Sie sind hier: Türsprechanlagen › DoorBird

DOORBIRD D21DKV IP Video Türstation Edelstahl gebürstet Display/Keypad-Modul

Datenblatt als PDF Datenblatt als PDF

Art.:
1674248
Herstellernummer:
D21DKV
Herstellertyp:
D21DKV
Hersteller:
Doorbird

Gewicht:
3.3 kg




 
Produktbilder
DOORBIRD D21DKV IP Video Türstation Edelstahl gebürstet Display/Keypad-Modul
Die Doorbird D21DKV ist mehr als nur eine Türsprechanlage. Innovative Technologie trifft auf exklusives Design.
Mit dieser IP-Video-Türstation können Sie selbst von unterwegs mit Ihren Besuchern kommunizieren, sobald diese die Klingeltaste betätigen. Es stehen 16 beleuchtete Tasten zur Verfügung, welche per App konfigurierbar sind (z.B. individuelle PIN-Codes, Events oder Zeitpläne). Steht z.B. der Post- oder Paketbote vor Ihrer Haustür, können Sie ihn ohne Probleme über Smartphone oder Tablet sprechen. Bis zu 8 Smartphones oder Tablets können per Push-Nachricht mit Ton und Video kontaktiert werden. Auch die Möglichkeit Festnetztelefone per Sprach- oder Videoanruf zu erreichen, ist gegeben.
Der Lautsprecher und das Mikrofon ist für eine Zwei-Wege, Vollduplex-Kommunikation ausgelegt, es kann also parallel gesprochen und gehört werden. Die Echo- und Rauschunterdrückung unterstützt hier zusätzlich die Sprachqualität.
Die robuste Frontplatte aus 3mm starken Edelstahl und das beleuchtete 3,5" LCD-Display verleihen dem Doorbird das gewisse Etwas.
Die Installation des Doorbirds ist denkbar einfach. Direkt am Gerät wird das Netzwerkkabel mit einem RJ45-Stecker am Doorbird angeschlossen und somit die Verbindung zum Netzwerk und Internet hergestellt. Die Spannungsversorgung erfolgt entweder über PoE (Power over Ethernet) oder per 15V Gleichspannung (über zwei zusätzliche Adern). Der Türöffner kann direkt am Doorbird angeschlossen werden. Es ist keine zusätzliche Leitung von einem Schaltgerät im Haus von Nöten. Optional kann auch z.B. eine Außenleuchte am zweiten Relaisausgang angeschlossen werden.
Die Video-Kamera des Doorbirds ist mit einem Weitwinkelobjektiv ausgestattet, welches einen breiten Blickwinkel von 180 Grad horizontal und 90 Grad vertikal ermöglicht. Durch die integrierte Infrarot-Beleuchtung ist es auch im Dunkeln möglich, den Besucher zu sehen und zu erkennen.
Außerdem ist ein aktiver 4D-Bewegungsmelder (Erfassungswinkel 110 Grad) integriert, dem diverse Funktionen via App zugeteilt werden können (z.B. Außenlicht anschalten). Mit der RFID-Zutrittskontrolle ist es möglich via Transponder verschiedene Funktionen auszuführen (z.B. Türöffner betätigen).
Frontblende: Gebürsteter Edelstahl, 3 mm
Montagerückgehäuse: Edelstahl
Montageart: Unterputz, Montagerückgehäuse für Aufputzmontage separat erhältlich
Display: beleuchtet
Stromversorgung: 15 V DC oder Power over Ethernet (PoE 802.3af Mode-A)
Gewicht: 2608 g

Anschlüsse:
- RJ45, für LAN/PoE
- Bi-stabiles selbsthaltendes Schaltrelais #1, max. 1-24 V DC/V AC, 1 Ampere, z.B. für elektrischen Türöffner
- Bi-stabiles selbsthaltendes Schaltrelais #2, max. 1-24 V DC/V AC, 1 Ampere, z.B. für elektrischen Türöffner
- Externer Eingang (potentialfrei), für externen Türöffnertaster 15 V DC Eingang (+, -)

Wetterfest: Ja, IP65
Zulassungen: CE, IC, FCC, RoHS, IP65, IK08
Abmessungen: 402 x 156 x 48,75 mm

Betriebsbedingungen: -25 bis +55 Grad Celsius, relative Luftfeuchtigkeit 10 bis 85 % (nicht kondensierend)
Empfohlene Montagehöhe: die Kameralinse sollte sich auf mindestens 125 cm befinden

Lieferumfang:
1 x elektrische Haupteinheit
1 x Frontblende
1 x Montagerückgehäuse
1 x Steckernetzteil (110 - 240 V AC auf 15 V DC) mit 4 Landesadaptern
1 x RFID Key fob
1 x RFID Karte
1 x Kleinteile
1 x Installationsanleitung

Systemanforderungen:
Mobiles Endgerät: Neuestes iOS auf iPhone/iPad, neuestes Android auf Smartphone/Tablet
Internet: High-Speed Festnetz Breitband-Internetanschluss, DSL, Kabel oder Glasfaser, kein Socksoder Proxyserver
Netzwerk: Ethernet Netzwerk, mit DHCP weiterlesen...
Hersteller Doorbird

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Ihr Merkzettel