Sie sind hier: Türsprechanlagen › Gira › Schaltaktoren

GIRA 121100 Türkommunikations- Unterputz-Schaltaktor

Datenblatt als PDF Datenblatt als PDF

GIRA
Art.:
1045662
Herstellernummer:
121100
Herstellertyp:
121100
Hersteller:
GIRA

Gewicht:
0.042 kg




5 Stück verfügbar
statt 77,86€ ** / Stück (Sie sparen 40,0%)
 
Produktbilder
GIRA 121100 Türkommunikations- Unterputz-Schaltaktor
Unterputz-Schaltaktor zum Ansteuern eines externen Gongs oder anderer Verbraucher über den Gira Türkommunikations-Bus.
Ansteuerung eines potenzialfreien Schaltkontakts (24 V SELV/ 50 µA bis 1,6 A AC/DC) über den 2-Draht-Bus.
Der Unterputz-Schaltaktor ist ansteuerbar über:
die Tasten "Tür" und "Licht" an der Wohnungsstation,
den Etagenruftaster an der Wohnungsstation,
die Ruftaste an der Türstation, die Ruftaste an der Wohnungsstation,
die Tasten eines Telefons (in Verbindung mit dem TKS-TK-Gateway),
einen potenzialfreien Taster (in Verbindung mit der Türkommunikations-Tasterschnittstelle 2fach).
Der Unterputz-Schaltaktor lässt sich in vier verschiedenen Betriebsarten betreiben: Schalten, Timer/s, Timer/min und Impuls.
Impulsfunktion zur Ansteuerung vorhandener Treppenhausautomaten.
Schaltzeit abhängig von der eingestellten Funktion stufenlos einstellbar von 1 bis 10 s bzw. 1 bis 10 min.
LED-Anzeige zur Programmierung, Funktionsauswahl und Zeiteinstellung.

Technische Daten:
Spannungsversorgung: über 2-Draht-Bus
potenzialfreier Relaiskontakt: 50 µA bis 1,6 A bei AC/DC 24 V SELV
Anzahl einlernbarer Ruftaster: max. 16
Umgebungstemperatur: -5 bis +50 Grad Celsius
Abmessungen: 43 x 28 x 15 mm

Hinweise:
Der Unterputz-Schaltaktor ist für den Einbau in einer tiefen Gerätedose (60 mm tief) hinter einem Türkommunikations-Busankoppler vorgesehen. weiterlesen...
Funktion schalten
Hersteller GIRA
Installationstechnik Bus-System
Unter diesem Link finden Sie weiterführende Informationen, wie z.B. Datenblätter, Montageanleitung, Ausschreibungstexte etc. direkt auf der Seite des Herstellers.

Deeplink

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Ihr Merkzettel