SMI (Standard Motor Interface) ist ein KNX-kompatibles Sub-Bussystem, Dabei ist es auf für die Jalousiesteuerung ausgelegt und bietet einige Vorteile gegenüber einer konventionellen, reinen KNX-Installation. Zum einen wird beim SMI Platz gespart, da eine kleinere Aktorik und eine kompaktere Kabelverlegung benötigt wird. Zudem ist eine genaue Steuerung der Jalousien (auf 1° genau) möglich. Sollten Komponenten ausfallen, kann durch die integrierte Diagnosefunktion schnell und einfach ermittelt werden, wo ein Fehler vorliegt. SMI verursacht durch seine zusätzlich benötigten Komponenten zwar zusätzliche Kosten, allerdings werden auch einige andere notwendige Komponenten eingespart. Die Berechnung der Kosten muss in Realtion und in der Gesamtheit betrachtet werden und unterscheider sich je nach Anwendung und Anforderungen. Hier findest du alle wichtigen Informationen.

Wir benutzen und naschen gerne Cookies. Ok.