Tunable White bedeutet, dass die Lichttemperatur (angegeben in Kelvin) des Leuchtmittels verändern lässt. So lässt sich zum Beispiel abends auf dem Sofa ein angenehmes warmweißes Licht verwenden, oder mittags ein kaltweißes Licht mit höherem Blaulichtanteil. Das Verhalten der Sonne, an das unser natürlicher Biorhythmus angepasst ist, kann damit künstlich simuliert werden. Dieses Lichtkonzept nennt sich „Human Centric Lighting“.

Wir benutzen und naschen gerne Cookies. Ok.