DMX ist ein genormtes, digitales Datenprotokoll, das vor allem für die Beleuchtungstechnik und Veranstaltungtechnik auf Bühnen genutzt wird. DMX bedeutet dabei „Digital MultipleX“.

Nach oben